EX-IN Genesungsbegleiter Ausbildung
EX-IN Genesungsbegleiter Ausbildung 

Bewerbung bis zum Vertrag

Voraussetzungen zur Teilnahme

 

  • Erfahrung mit schweren seelischen Erschütterungen und deren Bewältigung
  • keine akute Krise und keine akute Sucht
  • Möglichst Vorerfahrung in Selbsthilfe oder Trialog
  • Bereitschaft über sich und seine/ihre Erfahrungen in der Gruppe zu sprechen
  • Bereitschaft sich auf Gruppenprozesse einzulassen
  • Soziales Netz, das Begleitung und Unterstützung während des Kurses bietet
  • Bereitschaft zur Selbstfürsorge
  • Teilnahme an einer Infoveranstaltung beim gewünschten Veranstalter

Informieren

 

in der Regel werden Infoveranstaltungen an allen Orten zum Kursbeginn angeboten, LebensART bietet zudem regelmäßig Infoveranstaltungen in Münster an.
(Termine und Ort finden Sie immer aktuell hier)
bitte nutzen Sie die Infoveranstaltungen, um sich über EX-IN im Allgemeinen zu informieren,
die Infoveranstaltungen sind grundsätzlich
trialogisch ausgeschrieben.
nutzen Sie auch die Informationen, die Sie auf den verlinkten Internetseiten finden,

wenn Sie dann noch kein umfassendes Bild haben, rufen Sie uns gerne an.

Bewerben

 

Wenn Sie denken, dass Sie sich mit EX-IN eine Perspektive eröffnen können, dann füllen Sie den Bewerbungsbogen aus, fügen einen Lebenslauf bei, der auch die Zeiten der seelischen Krisen enthalten sollte.

Die komplette Bewerbung, bitte an
Gudrun Tönnes schicken (mit Kennzeichnung des Bewerbungsortes, Köln/ Münster/ Wuppertal..)

Gudrun Tönnes
LebensART
Rektoratsweg 40
48159 Münster
oder per Mail:

Gudrun Tönnes
toennes@lebensartmuenster.de

Trainerteam
mail@ex-in-nrw.info

Telefonische Rückfragen:
0251/92452066

Bewerbungsunterlagen

Den Bewerbungsbogen schicken Sie bitte ausgefüllt an die Postadresse von LebensART, Sie können den Bogen auch am PC ausfüllen und per E-Mail zusenden.
310 Bewerbungsbogen 2016.pdf
PDF-Dokument [344.0 KB]
310 Bewerbungsbogen 2016.doc
Microsoft Word-Dokument [256.0 KB]

Kennenlernen
 

Die Bewerbungsgespräche dienen im Wesentlichen dem wechselseitigen Kennenlernen, wir kommen ins Gespräch über das, was Sie mitbringen für die Ausbildung und das, was wir als Weiterbildungsträger mit unseren Trainer zu bieten haben, dann entscheiden Sie ob Sie die Ausbildung bei uns machen.

Vertrag und Anmeldung

 

Wenn Sie von uns eine Zusage haben, bekommen Sie den Vertrag, (in zweifacher Ausführung) der die Lernziele der Ausbildung enthält, sowie Ihre Rechte und Pflichten als TeilnehmerIn und die Pflichten und allgemeinen Geschäftsbedingungen von LebensART als Veranstalter. Wenn Sie den Vertrag gelesen haben und mit allem einverstanden sind, was darin enthalten ist schicken Sie ein Exemplar des Vertrages unterschrieben zurück, damit sind Sie dann verbindlich angemeldet. Sie können im Vertrag angeben, wenn Sie Ratenzahlung bevorzugen.

Rechnungstellung


Sie bekommen eine Rechnung (spätestens 14 Tage vor Kursbeginn) über die gesamten Kursgebühren, können diese nach Vereinbarung per Ratenenzahlung begleichen.

Sollten ein Kostenträger vorhanden sein, leiten Sie die Rechnung weiter, oder geben die Bewilligungsunterlagen bei LebensART ab, dann schicken wir die Recnung direkt an den Kostenträger.

 

Kontakt / Adresse

LebensART Büro

Anke
Averbeck

 

 




averbeck@lebensartmuenster.de


Sprechzeiten:
 

Mittwoch von 10 bis 12 Uhr
Donnerstag von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr


Telefon:
0251 92452066

LebensART Büro
 

Gudrun Tönnes



 




toennes@lebensartmuenster.de

Sprechzeiten:

 

Dienstag von 10 bis 12 Uhr
und von 15 bis 17 Uhr

Freitag  von 10 bis 12 Uhr
und von 15 bis 17 Uhr

Bitte, wenn Sie mich nicht persönlich erreichen, auf die mailbox sprechen oder eine SMS senden, ich rufe zurück
Mobil: 0171 5118569

Kooperationspartner für Coaching und Anleitung zur Kollegialen Beratung

Kooperationspartner für den EX-IN Genesungsbegleiterkurs in Wuppertal

Mitgliedschaften Verbände


Anrufen

E-Mail

Anfahrt