EX-IN Genesungsbegleiter Ausbildung
EX-IN Genesungsbegleiter Ausbildung 

Kosten

Die Ausbildung kostet 2598,96 € - darin enthalten sind Lehrmaterialien, die Nutzung einer Lernplattform kleine Snacks und Unfallversicherungsschutz für TeilnehmerInnen, sofern dies nicht der Kostenträger abdeckt.

 

Fahrt und Übernachtungskosten müssen Sie zusätzlich berücksichtigen.

Finanzierungsmöglichkeiten

Die Finanzierung der Teilnahme an der EX-IN-Fortbildung hängt von den persönlichen Voraussetzungen ab. Manche werden den Kurs selbst finanzieren können. Diejenigen, die das nicht können, sollten sich über Möglichkeiten informieren, zum Beispiel bei folgenden Institutionen oder Personen:


Rentenversicherung, Berater bei psychosozialen Diensten, bei denen Sie Kunden sind...
Zukünftige potentielle Arbeitgeber..
Im Jobcenter, Informationen beim persönlichen Ansprechpartner vor Ort..

 

Finanzierung über einen Bildungsgutschein des Jobcenters oder der Arbeitsagentur

 

LebensART war der erste Veranstalter bundesweit, der die Ausbildung nach AZAV hat zertifizieren lassen,

(AZAV Richtlinien zertifizierten Aus-und Weiterbildung, (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung – Arbeitsförderung)

 

Persönliches Budget
 

Über das Persönliche Budget informiert jede Stadt mit eigenen Ansprechpartnern.

Informationen zum Persönlichen Budget im Internet:

Die Finanzierung über das Aktion 5 Modell
 

(der Landschaftsverbände in NRW) erfolgt mit Unterstützung der örtlichen Integrationsfachdienste, die mit Ihnen einen Teilhabeplan erstellen

Übersicht der Integrationsfachdienste in NRW

 

Aktion 5 LVR

 

Ansprechpartnerin:

 

Melek Look

Projektbeauftragte
Tel.: 02 21/8 09-44 68
Fax: 02 21/82 84-49 74
E-Mail: aktion5@lvr.de
 

Voraussetzungen:

  • Formlose Erklärung, dass Sie nach Abschluss der Maßnahme eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung anstreben.
  • Kopie einer Arztbescheinigung (Psychiater, Neurologe), dass die gesundheitlichen Voraussetzungen für die EX-IN Ausbildung vorliegen, sowie die damit angestrebte Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt möglich ist
  • Kopie des Feststellungsbescheides, aus dem die Art der Behinderung zu entnehmen ist
  •  Kopie des   - gültigen -  Schwerbehindertenausweises (beidseitig)
  • Lebenslauf
  • Kostenvoranschlag für die Ausbildung (zu erhalten auf Anfrage beim Kursanbieter)        

Aktion 5 LWL

 

Ansprechpartnerin:

 

Dr. Monika Peters

Tel.: 02 51/5 91-57 46
Fax: 02 51/5 91-68 99
E-Mail: monika.peters@lwl.org

 

Voraussetzungen:

  • Es muss eine Schwerbehinderung vorliegen.
  • Es muss eine Bescheinigung vom Arzt/ der Klinik/ der WfbM vorliegen, dass ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis möglich ist.
  • Das Ziel der Fortbildung muss ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis sein, das heißt, mindestens 15 Stunden Arbeitszeit wöchentlich.
  • Es werden nur die Kursgebühren finanziert. Fahrt- und Übernachtungskosten müssen selbst finanziert werden.
  • Die Beantragung erfolgt über den örtlichen
  • Integrationsfachdienst

Zuschüsse von bis zu 500 €


Bildungscheck NRW Sie können sich unter folgenden Links informieren:
 

https://www.weiterbildungsberatung.nrw/foerderung/bildungsscheck

Beratungsstellensuche

 

Kontakt / Adresse

LebensART Büro

Anke
Averbeck

 

 




averbeck@lebensartmuenster.de


Sprechzeiten:
 

Mittwoch von 10 bis 12 Uhr
Donnerstag von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr


Telefon:
0251 92452066

LebensART Büro

 

Clemens
Sprey





sprey@lebensartmuenster.de


Sprechzeiten:

 

Montag 13 bis 16 Uhr
 

Telefon:
0251 92452066

LebensART Büro
 

Gudrun Tönnes



 




toennes@lebensartmuenster.de

Sprechzeiten:

 

Dienstag von 10 bis 12 Uhr
und von 15 bis 17 Uhr

Freitag  von 10 bis 12 Uhr
und von 15 bis 17 Uhr

Bitte wenn Sie mich nicht persönlich erreichen auf die mailbox sprechen oder eine SMS senden, ich rufe zurück
Mobil: 0171 5118569

Kooperationspartner für Coaching und Anleitung zur Kollegialen Beratung

Kooperationspartner für den EX-IN Genesungsbegleiterkurs in Wuppertal

Mitgliedschaften Verbände


Anrufen

E-Mail

Anfahrt