EX-IN Genesungsbegleiter Ausbildung
EX-IN Genesungsbegleiter Ausbildung 

Tagungen in Kooperation mit dem EX-IN NRW e.V.

Einladungstext:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
Die Zukunft hat schon begonnen: Eine psychiatriefähige Gesellschaft und eine gesellschaftsfähige Psychiatrie durch ExpertInnen aus Erfahrung.
So lautet das Motto unserer Tagung, zu der wir Sie herzlich einladen.
Seit 2010 werden in NRW ExpertInnen aus Erfahrung (mit psychiatrischer Diagnose)
auch Genesungsbegleiter oder EX-IN-ler genannt, ausgebildet.

Vielleicht haben Sie schon davon gehört? Vielleicht haben Sie bereits eine Kollegin,
einen Kollegen, die oder der bei Ihnen im Team gleichberechtigt mitarbeitet.
Inzwischen gilt die Beteiligung von ExpertInnen aus Erfahrung bundesweit als ein Qualitätsmerkmal für die psychiatrische Arbeit.

Zudem gehen Anbieter von Hilfsangeboten für psychisch kranke Menschen in Bezug auf Inklusion mit gutem Beispiel voran, indem sie ErfahrungsexperInnen einstellen.
Wir haben eine Reihe von Institutionen und Teams gefunden, die sich und ihre Arbeit auf unserer Tagung vorstellen.
Aber wie sieht es in der übrigen Arbeitswelt aus?
Immer mehr Menschen sind psychisch belastet und viele trauen sich nicht, damit offen
umzugehen. Wir gehen davon aus, dass ExpertInnen aus Erfahrung in allen Arbeits- und Lebensbereichen, bei Behörden und auch in Betrieben der freien Wirtschaft tätig sein könnten, beispielsweise als Gesundheitsbeauftragte.
Besonders für den Bereich psychische Belastungen gilt, dass Betroffene sich aus Angst
vor Diskriminierung und aus Scham zu spät die nötige Hilfe suchen.
Es könnten zudem wesentlich bessere unterstützende Maßnahmen zur Wiedereingliederung nach seelischer Erkrankung geschaffen
werden. Auch eine gute und selbstverständlichere Verbindung zu psychiatrischen und psychologischen Hilfen könnte gefördert werden. Vielleicht haben Sie Interesse sich auf der Tagung zu informieren, welchen Zugewinn Betroffene für Betriebe und die Gesellschaft bringen können, wenn sie offen mit ihrerErkrankung umgehen oder sogar ihr Expertenwissen weitergeben können.

Kontakt / Adresse

LebensART Büro

Anke
Averbeck

 

 




E-Mail an Anke Averbeck


Sprechzeiten:
 

Mittwoch von 10 bis 12 Uhr
Donnerstag von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr


Telefon:
0251 924 520 66

LebensART Büro
 

Gudrun Tönnes



 


 

E-Mail an Gudrun Tönnes

Sprechzeiten:

 

Dienstag von 10 bis 12 Uhr
und von 15 bis 17 Uhr

Mittwoch von 10 bis 12 Uhr
und von 15 bis 17 Uhr

Bitte, wenn Sie mich nicht persönlich erreichen, auf die Mailbox sprechen oder eine SMS senden, ich rufe zurück

Mobil: 0171 511 85 69

Kooperationspartner für den EX-IN Genesungsbegleiterkurs in Essen

Kooperationspartner für Coaching und Anleitung zur Kollegialen Beratung

Kooperationspartner für den EX-IN Genesungsbegleiterkurs in Wuppertal

Mitgliedschaften Verbände


Anrufen

E-Mail

Anfahrt